Herzlich Willkommen im Forum der neuen Informations- und Kommunikationsplattform FLUGZEUGE-SELBER-BAUEN!
Da es bisher kein deutschsprachiges Forum dieser Art mit Konzentration auf genau dieses Thema gibt, soll hiermit ein Versuch gestartet werden, Informationen besser verfügbar und den Eigenbau von Flugzeugen generell populärer zu machen.

!!Wer sich registrieren möchte, muss zuvor eine Email an forum@flugzeuge-selber-bauen.de senden und kurz was zu seinem Interesse am Flugzeugbau mitteilen!!
Auf Grund vieler Spam-Anmeldungen lösche ich jede Anfrage, die ohne so eine zusätzliche E-Mail kommt!


Es wird Wert darauf gelegt, dass die Diskussionen hier im Forum freundlich und sachlich verlaufen!

Für jede anregende Teilnahme am Forum bedanke ich mich schon jetzt.


TIM

CARBOPLAST

Wer ist günstiger Anbieter für Halbzeuge und Composite-Material
Antworten
Benutzeravatar
Admin
Site Admin
Beiträge: 209
Registriert: 01 Dez 2014, 13:41
Wohnort: Berlin & Alcazar de San Juan
Kontaktdaten:

CARBOPLAST

Beitrag von Admin » 24 Sep 2018, 12:18

Hallo zusammen,
R&G kennt wahrscheinlich fast jeder.
https://www.r-g.de
Sehr gut sortiert gibt es dort eigentlich alles was man irgendwie brauchen kann, um GFK, CFK oder AFK zu verarbeiten. Es gibt auch Kleinmengen für Hobbyisten und dazu sehr viel information über das How To...
Es ist allerdings eine Apotheke. Wie ich bisher dachte ohne Alternative.

Nun bin ich auf Carboplast aufmerksam geworden.
http://www.carboplast.de
Dort gibt es auch eine gute grundausstattung mit der man weit kommt, wahrscheinlich sogar bis zum Ziel. INsbesondere gibt es dort auch INTERGLAS Gewebe nach Luftfahrtnorm und auch das LBA zugelassene Harzsystem von HEXION L285. Das alles zu Preisen, die deutlich unter denen von R&G liegen! Ich brauche sowieso gerade genau dieses Material, daher werde ich mal dort bestellen.
Viele Grüße, Tim.
______________________________________________________________
www.voss-aero.com

Siggi
Beiträge: 26
Registriert: 14 Okt 2016, 17:12

Re: Composite für Luftfahrt

Beitrag von Siggi » 24 Sep 2018, 12:25

Hallo Tim,

ggf. kannst Du Infos zu FV-Werkstoffen & Harzen auch hier erhalten:

https://hortenmicrolight.wordpress.com/

Servus: Siggi

Benutzeravatar
Admin
Site Admin
Beiträge: 209
Registriert: 01 Dez 2014, 13:41
Wohnort: Berlin & Alcazar de San Juan
Kontaktdaten:

Re: CARBOPLAST

Beitrag von Admin » 24 Sep 2018, 18:18

Danke Siggi, die kannte ich schon, aber ist ja keine Bezugsquelle...
Viele Grüße, Tim.
______________________________________________________________
www.voss-aero.com

Siggi
Beiträge: 26
Registriert: 14 Okt 2016, 17:12

Re: CARBOPLAST

Beitrag von Siggi » 24 Sep 2018, 19:36

Admin hat geschrieben:
24 Sep 2018, 18:18
Danke Siggi, die kannte ich schon, aber ist ja keine Bezugsquelle...
Andre's hat aber schon einige Bezugsquellen ausfindig gemacht und gibt sicherlich gerne Tips.
Ich selbst kann Dir noch einen Weid'ner Flugkollegen ( https://www.muehlmeier.de/ ) nennen, der in meiner Region einen Großhandel betreibt und u.a. z.B. R&G beliefert.

Servus: Siggi

rki67
Beiträge: 141
Registriert: 16 Okt 2016, 10:21
Wohnort: Da wo kein Pfeffer wächst

Re: CARBOPLAST

Beitrag von rki67 » 24 Sep 2018, 21:04

http://kunststoffshop.ch

Ist Auch eine Alternativadresse.

Antworten