Herzlich Willkommen im Forum der neuen Informations- und Kommunikationsplattform FLUGZEUGE-SELBER-BAUEN!
Da es bisher kein deutschsprachiges Forum dieser Art mit Konzentration auf genau dieses Thema gibt, soll hiermit ein Versuch gestartet werden, Informationen besser verfügbar und den Eigenbau von Flugzeugen generell populärer zu machen.

!!Wer sich registrieren möchte, muss zusätzlich eine Email an forum@flugzeuge-selber-bauen.de senden und kurz was zu seinem Interesse am Flugzeugbau mitteilen!!
Auf Grund vieler Spam-Anmeldungen lösche ich jede Anfrage, die ohne so eine zusätzliche E-Mail kommt!
Also bitte zusätzlich zur normalen Registrierungsfunktion eine Email schicken! Danke!

Es wird Wert darauf gelegt, dass die Diskussionen hier im Forum freundlich und sachlich verlaufen!

Für jede anregende Teilnahme am Forum bedanke ich mich schon jetzt.


TIM

Flugzeugkonzept ca 100 Jahre alt.

Erkkis gedankliche Ergüsse zu einem Spaßflugzeug wie es sein sollte...
Antworten
rki67
Beiträge: 153
Registriert: 16 Okt 2016, 10:21
Wohnort: Da wo kein Pfeffer wächst

Flugzeugkonzept ca 100 Jahre alt.

Beitrag von rki67 » 17 Dez 2016, 18:17

Die Fokker V.40 war als Sportflugzeug ausgelegt, basierend auf den Erkenntnissen der Flugzeuge des ersten Weltkrieges.
Wie würde ein solches Flugzeug wohl heute aussehen?
Ich glaube es würde eine Konstruktion ähnlich der Motte von Platzer und Airdome Aeroplanes.
Eine andere Variante ist noch in der Traumphase ;)
Ein Seitenruder welches ich mir vorstellen könnte, wären folgende 2;
Eine von der Fokker E3 oder die einer von der Jodel nachempfundenen.

Meinungen !?

Antworten