Herzlich Willkommen im Forum der neuen Informations- und Kommunikationsplattform FLUGZEUGE-SELBER-BAUEN!
Da es bisher kein deutschsprachiges Forum dieser Art mit Konzentration auf genau dieses Thema gibt, soll hiermit ein Versuch gestartet werden, Informationen besser verfügbar und den Eigenbau von Flugzeugen generell populärer zu machen.

!!Wer sich registrieren möchte, muss zusätzlich eine Email an forum@flugzeuge-selber-bauen.de senden und kurz was zu seinem Interesse am Flugzeugbau mitteilen!!
Auf Grund vieler Spam-Anmeldungen lösche ich jede Anfrage, die ohne so eine zusätzliche E-Mail kommt!
Also bitte zusätzlich zur normalen Registrierungsfunktion eine Email schicken! Danke!

Es wird Wert darauf gelegt, dass die Diskussionen hier im Forum freundlich und sachlich verlaufen!

Für jede anregende Teilnahme am Forum bedanke ich mich schon jetzt.


TIM

Ultracruiser CA-2

Erkkis gedankliche Ergüsse zu einem Spaßflugzeug wie es sein sollte...
Antworten
rki67
Beiträge: 153
Registriert: 16 Okt 2016, 10:21
Wohnort: Da wo kein Pfeffer wächst

Ultracruiser CA-2

Beitrag von rki67 » 23 Dez 2017, 23:32

Die Hummel Ultracruiser gibt es und die CA-2 auch, nur ich würde gerne eine Kombination der beiden sehen, Flügel und Fahrwerk der Ultracruiser am Rumpf der Ca-2.

Rki
57189E4E-FD3A-451A-A703-6BCA483A50B8.jpeg
57189E4E-FD3A-451A-A703-6BCA483A50B8.jpeg (35.5 KiB) 2878 mal betrachtet
D8836F80-BF90-41E0-8097-872C29B84FFF.jpeg
D8836F80-BF90-41E0-8097-872C29B84FFF.jpeg (111.03 KiB) 2878 mal betrachtet

Dick M.
Beiträge: 23
Registriert: 16 Okt 2016, 08:17

Re: Ultracruiser CA-2

Beitrag von Dick M. » 24 Dez 2017, 09:37

Warum nicht? Was mir bei der CA-2 Variante halt nicht so gut gefällt, sind die Rohrabstützungen zwischen den beiden Rädern des Hauptfahrwerks:

Bild

Das auf halber Radhöhe verlaufende Horizontalrohr befindet sich kaum auf der Höhe eines Maulwurfhügels. Dank seiner grossen Breite wird er den in vielen Fällen kaum verfehlen.

Bild

Für spontane Landungen auf vielen "Pisten" wie ich sie z.B. auf franz. Privatflugfeldern finde, ein wenig problematisch.

Schöne Festtage

Dick

rki67
Beiträge: 153
Registriert: 16 Okt 2016, 10:21
Wohnort: Da wo kein Pfeffer wächst

Re: Ultracruiser CA-2

Beitrag von rki67 » 25 Dez 2017, 09:19

Es wird wohl ein Wunschgedanke bleiben, eine solche Kombination als Schnellbausatz, ähnlich der Savannah jemals kaufen zu können.

Es würde die Bauzeit auf ein paar wenige Wochen beschränken.

Ich würde fast noch einen Schritt weiter gehen mit dem Rumpf
544630E3-081E-4C5E-8F64-DCA5FA8928FA.jpeg
544630E3-081E-4C5E-8F64-DCA5FA8928FA.jpeg (23.87 KiB) 2864 mal betrachtet
So, in einer Metallbauweise, wie die Ultracruiser und CA-2 und ICP wäre perfekt und vor allem bezahlbar.

Rki

Antworten