Herzlich Willkommen im Forum der neuen Informations- und Kommunikationsplattform FLUGZEUGE-SELBER-BAUEN!
Da es bisher kein deutschsprachiges Forum dieser Art mit Konzentration auf genau dieses Thema gibt, soll hiermit ein Versuch gestartet werden, Informationen besser verfügbar und den Eigenbau von Flugzeugen generell populärer zu machen.

!!Wer sich registrieren möchte, muss zusätzlich eine Email an forum@flugzeuge-selber-bauen.de senden und kurz was zu seinem Interesse am Flugzeugbau mitteilen!!
Auf Grund vieler Spam-Anmeldungen lösche ich jede Anfrage, die ohne so eine zusätzliche E-Mail kommt!
Also bitte zusätzlich zur normalen Registrierungsfunktion eine Email schicken! Danke!

Es wird Wert darauf gelegt, dass die Diskussionen hier im Forum freundlich und sachlich verlaufen!

Für jede anregende Teilnahme am Forum bedanke ich mich schon jetzt.


TIM

5000€ Bausatz ?

Hier können die wildesten Ideen diskutiert werden.
rki67
Beiträge: 141
Registriert: 16 Okt 2016, 10:21
Wohnort: Da wo kein Pfeffer wächst

Re: 5000€ Bausatz ?

Beitrag von rki67 » 15 Dez 2018, 11:03

Einzig den Mototor sähe ich gerne etwas höher gelegt, so sieht es gewöhnungsbedütftig aus.

rki67
Beiträge: 141
Registriert: 16 Okt 2016, 10:21
Wohnort: Da wo kein Pfeffer wächst

Re: 5000€ Bausatz ?

Beitrag von rki67 » 15 Dez 2018, 11:16

Ein anderes Konzept welches hier reinpasst, ist das Airbike:
7C970386-95F9-4C76-BFB3-8C96B7AF1729.jpeg
7C970386-95F9-4C76-BFB3-8C96B7AF1729.jpeg (61.54 KiB) 1637 mal betrachtet
Für meine Körpergrösse müsste es wohl etwas gestreckt werden, sowohl in der Länge wie auch in der Höhe.

In der Tat wäre ich hier mit einem V-Triebwerk mehr als glücklich.

rki67
Beiträge: 141
Registriert: 16 Okt 2016, 10:21
Wohnort: Da wo kein Pfeffer wächst

Re: 5000€ Bausatz ?

Beitrag von rki67 » 15 Dez 2018, 11:29


Maxi
Beiträge: 3
Registriert: 30 Mai 2017, 19:13

Re: 5000€ Bausatz ?

Beitrag von Maxi » 18 Dez 2018, 21:41

Servus,

wie ist damit der Laufruhe bei dem V-Triebwerk, insbesondere bei den niedrigeren Drehzahlen. Die Adapterplatte samt Riemenübersetzung sieht interessant aus.

Meine Frage kommt daher, da die Trike Fraktion mit den BMW Boxer-Motoren ohne Ausgleichswelle nicht soooooo glücklich waren. Als mit den BMW 1200er Motoren die Ausgleichswelle einzog, waren die gleich hin und weg.

Sers

Antworten