Asso V Selbstbau

Flugzeuge, gebaut auf Grundlage von technischen Zeichnungen
Antworten
monkele
Beiträge: 2
Registriert: 05 Mär 2017, 20:41

Asso V Selbstbau

Beitrag von monkele »

Hallo Leute,

ich habe die angefangene und perfekt ausgeführte, rohbaufertige Asso V von Guido übernommen.

http://www.schneider-vernich.de/Eigener ... bilder.htm

Die Bilder täuschen....es ist noch furchtbar viel Arbeit....aber bei der Qualität von Guidos Baukünsten war mir das egal...ich sah die Asso und wusste....die oder keine. :mrgreen:

Zuerst habe ich diverse Änderungen, gegenüber Guidos Plan der Motorisierung, gemacht. BMW raus...Rotax 912S rein.

Was sich so einfach liest, war letztendlich ne Menge Arbeit....Brandschott neu gefertigt...Motorträger neu gekauft und die Aufhängung incl. Einziehmechanik kpl. geändert bzw. neu angefertigt.

Aktuell ist der Rumpf seit gestern lackiert...5h Lackierzeit...10 hauchdünne Lackierdurchgänge nass in nass... brutto 5l Lack für Rumpf, Kabinenhaube, Seitenruder und 2 Landeklappen....die Vorarbeiten machen es!!!!!

Und nun noch die Flächen mit Oratex 600 (Freigabe von Lanitz vorhanden) bespannt....und ich schaffe die angepeilten 294kg flugfertig mit Grundinstrumentierung und GFK-Beschichtung von Rumpf, Flächen und Leitwerk.
20171005-WA0001.jpg
20171005-WA0001.jpg (98.09 KiB) 5161 mal betrachtet
20171005-WA0000.jpg
20171005-WA0000.jpg (90.53 KiB) 5161 mal betrachtet
20170130-WA0003.jpg
20170130-WA0003.jpg (174.34 KiB) 5161 mal betrachtet
Benutzeravatar
Admin
Site Admin
Beiträge: 329
Registriert: 01 Dez 2014, 13:41
Wohnort: Berlin & Alcazar de San Juan
Kontaktdaten:

Re: Asso V Selbstbau

Beitrag von Admin »

Schöner Flieger, schönes Projekt!
Schön, dass Du es hier teilst/dokumentierst!
Ist das Oratex 600 auch in glänzend erhältlich oder muss man dann lackieren?
Ich meine das hat immer so eine matte Textiloberfläche.
Viele Grüße, Tim.
______________________________________________________________
www.voss-aero.com
monkele
Beiträge: 2
Registriert: 05 Mär 2017, 20:41

Re: Asso V Selbstbau

Beitrag von monkele »

Hallo Tim,

die Flächen werden nicht mehr lackiert...wenn es seidenmatt ist, dann ist es halt so.

Ein wenig Dekor (Folie) auf Rumpf und Fläche und das Auge ist überlistet....wichtiger ist mir der Gewichtsvorteil :mrgreen:
Guenter
Beiträge: 1
Registriert: 28 Okt 2017, 21:02

Re: Asso V Selbstbau

Beitrag von Guenter »

Hallo

ich baue auch eine ASSO ....
Kannst du mir sagen welche Stossdämpfer du eingebaut hast, ich bin da noch auf der Suche

Ach ja , der Flieger von Guido ist schon sehr sehr toll gebaut

Ganz schöne Grüße

Guenter
Antworten