Noch einfacher UL - VOSS AERO

Flugzeuge selbst erdacht
Siggi
Beiträge: 43
Registriert: 14 Okt 2016, 17:12

Re: Noch einfacher UL - VOSS AERO

Beitrag von Siggi »

Hallo Tim,
Admin hat geschrieben: 12 Dez 2021, 20:03
rki67 hat geschrieben: 11 Dez 2021, 23:36 Der Birdy sieht gut aus, und zeigt was mit viel Feingefühl und Können herstellen kann, alle Achtung.
Da gebe ich Dir Recht. Ein hübsches Flugzeug, aber leider wieder für Besserverdiener.
Sorry, unter einem sog. Besserverdiener stelle ich mir den Flugverrückten vor, der sich eine "eta" leistet.
Der Birdy benötigt hald viel CFK & Epoxy, Formenbau und fachgerechte Handarbeit!
Wer nicht soviel ausgeben kann, könnte ja z.B. in der 120 kg LL-Klasse soetwas nachbauen:
https://www.flugzeug-lexikon.de/ILA_200 ... urier.html
https://www.akaflieg.tu-darmstadt.de/d-28-windspiel/

Nix für ungut, Servus: Siggi
Siggi
Beiträge: 43
Registriert: 14 Okt 2016, 17:12

Re: Noch einfacher UL - VOSS AERO

Beitrag von Siggi »

Hallo Allerseits,

Sorry, sollte ich jemand vor den Kopf gestoßen haben.
Hier noch ein bisschen mehr vom Windspiel: https://www.pennula.de/luftfahrt-geschi ... eft-16.htm

Alles Gute für 2022, Servus: Siggi
rki67
Beiträge: 180
Registriert: 16 Okt 2016, 10:21
Wohnort: Da wo kein Pfeffer wächst

Re: Noch einfacher UL - VOSS AERO

Beitrag von rki67 »

Seid Ihr schon weiter mit Eurem Konzept
Benutzeravatar
Admin
Site Admin
Beiträge: 391
Registriert: 01 Dez 2014, 13:41
Wohnort: Berlin & Alcazar de San Juan
Kontaktdaten:

Re: Noch einfacher UL - VOSS AERO

Beitrag von Admin »

rki67 hat geschrieben: 28 Feb 2022, 20:32 Seid Ihr schon weiter mit Eurem Konzept
Ja, fast jede Woche geht es etwas weiter. Langsam aber sicher.
Wir arbeiten uns jetzt am Rumpf nach vorn. Der Cockpitbereich und die Steuerung brauchen noch viel Detailarbeit.

Es wurden aber sogar schon Teile gefräst für die Höhenleitwerksaufnahme und Seitenleitwerksaufnahme der Prototypen.

Weiteres Material wurde auch bestellt und geliefert.
Viele Grüße, Tim.
______________________________________________________________
www.voss-aero.com
rki67
Beiträge: 180
Registriert: 16 Okt 2016, 10:21
Wohnort: Da wo kein Pfeffer wächst

Re: Noch einfacher UL - VOSS AERO

Beitrag von rki67 »

Und wie sieht es jetzt im April aus mit Eurem Besenstiel?
Benutzeravatar
Admin
Site Admin
Beiträge: 391
Registriert: 01 Dez 2014, 13:41
Wohnort: Berlin & Alcazar de San Juan
Kontaktdaten:

Re: Noch einfacher UL - VOSS AERO

Beitrag von Admin »

Hallo Erkki,

ich habe schon auf Deine Nachfrage gewartet.
Wir entwickeln fröhlich weiter. Jede woche eine Videokonferenz und zwischendurch arbeitet jeder allein an seinen Baustellen weiter.
Leitwerke sind fertig im Design und per FEM auf Festigkeit untersucht.
Hinteres Rumpfteil ist auch so gut wie fertig und gerade in der FEM-untersuchung.
Flügel hatten wir ja vorher schon recht weit - da müssen wir aber nochmal über die Details gehen und die Festigkeit schecken.
Größte Baustelle ist somit noch der vordere Rumpf (Geht bis Flügelhinterkante) mit Pilotensitz, Steuerung, Fahrwerk und Motorträger.

Material haben wir teilweise schon lagernd. Es wurden/werden für Leitwerke und hinteren Rumpf sogar schon Teile gefertigt (Fräs- und Drehteile). Bilder gibt es aber wohl erst, wenn wir anfangen die Prototypen zusammenzubauen.

Hab gerade gesehen, dass ich manche Infos schon im letzen Post hatte - sorry.
Viele Grüße, Tim.
______________________________________________________________
www.voss-aero.com
Benutzeravatar
Admin
Site Admin
Beiträge: 391
Registriert: 01 Dez 2014, 13:41
Wohnort: Berlin & Alcazar de San Juan
Kontaktdaten:

Re: Noch einfacher UL - VOSS AERO

Beitrag von Admin »

Heute kam Post aus Italien mit Alu-Blech. Je eine Tafel (4" x 12") 0,4mm und 0,6mm 6061 T6
Ich brauche es erstmal für ein paar Teststücke.
Dateianhänge
20220427_182749.jpg
20220427_182749.jpg (24.99 KiB) 209 mal betrachtet
20220427_182821(1).jpg
20220427_182821(1).jpg (23.95 KiB) 209 mal betrachtet
20220427_182829(1).jpg
20220427_182829(1).jpg (45.15 KiB) 209 mal betrachtet
Viele Grüße, Tim.
______________________________________________________________
www.voss-aero.com
rki67
Beiträge: 180
Registriert: 16 Okt 2016, 10:21
Wohnort: Da wo kein Pfeffer wächst

Re: Noch einfacher UL - VOSS AERO

Beitrag von rki67 »

Und von wo in Italien habt ihr das Blech her?
Benutzeravatar
Admin
Site Admin
Beiträge: 391
Registriert: 01 Dez 2014, 13:41
Wohnort: Berlin & Alcazar de San Juan
Kontaktdaten:

Re: Noch einfacher UL - VOSS AERO

Beitrag von Admin »

http://www.speedcomfly.com

Ist aircraftspruce-vertrieb in Italien.
Viele Grüße, Tim.
______________________________________________________________
www.voss-aero.com
Antworten